EMSCULPT® NEO
München

Fakten zu EMSCULPT® NEO

AnwendungsbereicheBauch, Gesäß, Oberschenkel, Waden, Arme
Behandlungsdauerca. 30 Minuten
Betäubungkeine
Nachbehandlungkeine
Gesellschaftsfähigkeitsofort
KostenEMSCULPT® NEO: 4 Sitzungen 1.900€*, 6 Sitzungen 2.500€*
EMSCULPT®: 4 Sitzungen 990€*, 6 Sitzungen 1.500€*
*Aktion zur Einführung begrenzt auf 50 Patienten

Der Traum vom Sixpack, muskulösen Oberarmen oder einem sinnlich gerundeten Po ist nur mit viel Disziplin zu erreichen. Trotz intensivem Training gelingt es jedoch nicht immer, die Muskulatur optimal zu definieren. Zudem können sich letzte Fettpölsterchen hartnäckig halten und verhindern, dass die durchtrainierten Muskeln zum Vorschein kommen.

Wenn Sie Ihrer Silhouette den letzten Schliff geben möchten, kann das innovative Behandlungskonzept EMSCULPT® NEO wertvolle Hilfe leisten. Die nicht-invasive Methode zur Körperstraffung verbindet Muskelaufbau und Fettreduktion in einer Anwendung. Durch gezielte Kombination von elektromagnetischer Muskelstimulation und Radiofrequenz-Energie wird ein doppelter Straffungseffekt erzielt. Einzelne Körperregionen können auf diese Weise präzise geformt werden.

Die Körperstraffung mit EMSCULPT® NEO in München dauert nur etwa 30 Minuten und verursacht keine Ausfallzeiten. Über spezielle Applikatoren werden elektromagnetische Impulse von außen in die Muskulatur geleitet und zugleich die Fettzellen durch Wärme zerstört. Ein erster straffender Effekt ist bereits wenige Tage nach der Behandlung sichtbar. Ganz ohne Schmerzen, Risiken oder Nebenwirkungen bringt Sie EMSCULPT® NEO Ihrer Traumfigur einen großen Schritt näher.

EMSCULPT® NEO Kosten

Es sind 4 Sitzungen nötig, um eine effektive Therapie mit EMSCULPT® NEO zu erreichen. Zur Einführung von EMSCULPT® NEO in unserem Ästhetik Zentrum München bieten wir Ihnen 4 Sitzungen für 1.900€ (statt 2.400€) und 6 Sitzungen für 2.500€ (statt 3.400€). Diese Aktion ist begrenzt auf die ersten 50 Patienten, die ihre Behandlung bei uns dürchführen.

EMSCULPT® Kosten

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit die herkömmliche EMSCULPT® Behandlung durchführen zu lassen. Auch bei der EMSCULPT®  Behandlung sind 4 Sitzungen nötig, um ein guten Behandlungserfolg zu erreichen. Wir bieten Ihnen in unserem Ästhetik Zentrum München 4 Sitzungen für 990€ und 6 Sitzungen für 1.500€. Diese Aktion ist begrenzt auf die ersten 50 Patienten, die ihre Behandlung bei uns dürchführen.

Häufig gestellte Fragen zur EMSCULPT® NEO Behandlung in München

EMSCULPT® NEO ist ein innovatives, nicht-invasives Verfahren zur Körperstraffung. Das Behandlungskonzept kombiniert Muskelaufbau und Fettabbau in einer Anwendung. Durch gleichzeitige Behandlung mit Radiofrequenz und elektromagnetischer Muskelstimulation wird ein doppelter Straffungseffekt erzielt.

Während hochintensive elektromagnetische Energie die Muskulatur stimuliert, wird das subkutane Fett durch Radiofrequenz erwärmt. Dadurch sterben die Fettzellen ab und werden anschließend vom Körper abgebaut. Die Behandlung erfolgt auf hautschonende Weise mit speziellen Applikatoren, die in den Behandlungsregionen von außen angelegt werden.

Klinische Studien belegen die hohe Wirksamkeit von EMSCULPT® NEO mit einem durchschnittlichen Muskelaufbau von 25% und einer Fettreduktion um 30%.

Vor der Körperstraffung mit EMSCULPT NEO® findet in München ein persönliches Beratungsgespräch statt. Der behandelnde Facharzt informiert Sie ausführlich darüber, wie eine EMSCULPT NEO® Behandlung abläuft und welche Ergebnisse Sie erwarten können. Anschließend wird ein individueller Behandlungsplan für Sie erstellt.

Die Behandlung selbst dauert pro Sitzung etwa 30 Minuten. Sie liegen entspannt auf einer Behandlungsliege und erhalten in den Zielregionen spezielle Applikatoren angelegt. Über diese wird nun die elektromagnetische Energie in die Muskulatur geleitet und erzeugt dort unzählige Kontraktionen. Gleichzeitig wird das Fettgewebe mittels Radiofrequenz erwärmt. Die Anwendung ist nicht schmerzhaft. Sie nehmen lediglich die Muskelkontraktionen und die Wärme wahr.

Nach der Behandlung sind Sie sofort wieder uneingeschränkt arbeits- und gesellschaftsfähig. Es entstehen weder Ausfallzeiten, noch ist eine spezifische Nachsorge nötig. Empfohlen wird lediglich, das Behandlungsergebnis durch moderates Training zu unterstützen.

Die EMSCULPT® NEO Behandlung in München eignet sich besonders für die Bereiche der Muskulatur, die Sie definieren und besser zur Geltung bringen möchten. Dazu gehört der Bauch mit einem präzise modellierten Sixpack ebenso wie die Oberarme, Oberschenkel, Waden und der Po.

Störende Fettpolster an Oberschenkeln, Bauch und Armen können im Zuge der Behandlung gezielt reduziert werden. Zudem lässt sich in der Gesäßregion ein deutlicher Lifting-Effekt und eine optimierte Rundung erzielen.

Eine Behandlung mit EMSCULPT® NEO in München dauert etwa 30 Minuten. Für die Erstbehandlung wird meist ein Zyklus aus vier Sitzungen empfohlen, die jeweils im Abstand von etwa einer Woche stattfinden. Somit dauert der gesamte Behandlungszyklus etwa einen Monat. Die Anwendung kann anschließend nach Bedarf wiederholt werden.

Ein erster straffender Effekt ist in der Regel schon nach wenigen Tagen sichtbar. Die Muskulatur in den Behandlungsarealen erscheint definierter und voluminöser. Bis der Fettabbau vollständig abgeschlossen ist, sollten Sie etwa drei Monate rechnen.

EMSCULPT® NEO eignet sich vor allem für körperbewusste Menschen, die ihre Silhouette weiter optimieren möchten. Im Zuge der EMSCULPT® NEO Behandlung können zum Beispiel einzelne Muskelgruppen wie das Sixpack, die Oberschenkel, Po oder Arme gezielt hervorgehoben werden. Somit ist die Behandlung ideal, um das Training präzise und nachhaltig zu unterstützen.

Für untrainierte Menschen kann EMSCULPT® NEO ebenfalls hilfreich sein, um schneller und einfacher zu ihrer Traumfigur zu gelangen. Letzte Fettpölsterchen, die von allein nicht weichen wollen, können gezielt reduziert werden. Auch der Muskelaufbau wird durch EMSCULPT® NEO wirksam unterstützt. Als alleiniges Mittel zur Gewichtsabnahme ist EMSCULPT® NEO hingegen nicht geeignet.

In der Regel empfiehlt der Facharzt vier Sitzungen für die erstmalige Behandlung mit EMSCULPT® NEO. Auf diese Weise wird ein nachhaltiger Straffungseffekt erzielt. Anschließend kann die Behandlung etwa ein- bis zweimal im Jahr aufgefrischt werden. Je nach angestrebtem Ergebnis kann der Arzt auch eine abweichende Behandlungszahl empfehlen.

Die mit EMSCULPT® NEO erzielte Fettreduktion ist dauerhaft. Einmal abgebaute Fettzellen werden vom Körper nicht wieder neu gebildet. Sofern sich an Ihrem Körpergewicht und Lebensstil nichts Grundlegendes ändert, können Sie sich über bleibende Ergebnisse freuen.

Was den Muskelaufbau betrifft, ist die Haltbarkeit individuell etwas unterschiedlich. Studien haben jedoch gezeigt, dass auch ein Jahr nach der EMSCULPT® NEO Behandlung ein positiver Effekt zu erkennen ist. Durch moderates Training können Sie das Behandlungsergebnis gezielt unterstützen. Eine erneute Behandlung mit EMSCULPT® NEO in München ist ebenfalls jederzeit möglich, wenn Sie das Ergebnis auffrischen möchten.

Im AEZM tätige Ärzte

Im Ästhetik Zentrum in München sind Ärzte/-innen und Fachärzte/-innen niedergelassen, die auf selbständiger Basis behandeln und sich auf ästhetische Behandlungen spezialisiert haben.

Die AEZM Ästhetik München GmbH schließt selbst keine Behandlungsverträge ab oder behandelt Patienten.

Dr. med. Christian Jacobi

Facharzt für HNO, Kopf-Hals und Gesichtschirurgie

Mehr zu Dr. Jacobi

Kontakt

Ästhetik Zentrum München

Altheimer Eck 10
80331 München

 089  896 740 20
 kontakt@aezm.de

Hinweis

Bitte bringen Sie für Ihren Termin einen Nachweis mit, dass Sie geimpft, genesen oder getestet (Schnelltest, maximal 24 Stunden gültig) sind.